Hochwasser können schnell auftreten. Bei anhaltendem Regen sollten sich die Bewohner von gewässernahen Gebiten über die Situation auf dem laufenden halten.

Massnahmen:

  • Gebäudeöffnungen (Keller und Erdgeschosse) schliessen
  • Gegenstände aus dem Untergeschoss ins Obergeschoss zügeln
  • Erd- und Untergeschosse verlassen und in Obergeschossen ausharren
  • evt Gefahrengebiet verlassen
  • Radio hören (DRS oder Lokalsender)
  • Personen und Tiere in Notlagen retten bzw Feuerwehr (Tel 118) oder Rettungsdienst (Tel 144) alarmieren
  • Keine überschwemmten Gebäude und keine überschwemmten Strassen betreten
  • Sich nicht in der Nähe von Gewässern aufhalten