KopfZeileOhneBild

 

Vorsorgeplanung:

  • Ist für die Vorsorge im Bereich Katastrophen, Notlagen und schweren Mangellagen verantwortlich.
  • Informiert und berät die Konferenz der Gemeinderäte.
  • Erarbeitet Entscheidungsgrundlagen zuhanden der Konferenz der Gemeinderäte.
  • Bildet sich gemäss Weisungen des Amt für Bevölkerungsschutz weiter und besucht Kurse und Übungen.

Einsatz:

  • Koordiniert die Massnahmen zur Bewältigung von Katastrophen, Notlagen und schweren Mangellagen.
  • Ordnet bei Katastrophen, Notlagen und schweren Mangellagen die notwendigen Massnahmen an.
  • Erarbeitet politisch relevante Entscheidungsgrundlagen zuhanden der Konferenz der Gemeinderäte.