"SICHERHEIT VERBINDET"
"IN DER KRISE KÖPFE KENNEN"

Newsticker


Zurück zur Übersicht

17.12.2019

Wechsel in der Führung der Zivilschutzkompanie Oberes Baselbiet per 01.01.2020

Nach Evaluation der eingegangenen Bewerbungen und der Durchführung von Bewerbungsgesprächen hat sich der Gemeinderat Läufelfingen auf Empfehlung der Personalkommission für die Neuanstellung von Christoph Jenny als Kommandant der Zivilschutzkompanie entschieden.
Die Beschäftigung erfolgt im Rahmen eines 70%-Pensums. Christoph Jenny verfügt über sehr gute Qualifikationen und die nötigen Ausbildungen.
Als Stellvertreter des jetzigen Kommandanten ist er zudem mit den Abläufen und Anforderungen der Tätigkeit bereits bestens vertraut.
Wir wünschen Christoph Jenny viel Erfolg und Befriedigung in seiner neuen Tätigkeit.
Die offizielle Ernennung erfolgt durch die Zivilschutzkommission an Ihrer nächsten Sitzung im Frühjahr.

Der jetzige Kommandant Martin Buser wird ab 1. Januar 2020 bis auf Weiteres mit einem 30%-Pensum die Arbeiten der Zivilschutzstelle weiterführen. Wir danken Martin Buser für seinen langjährigen Einsatz für die Sicherheit in unserer Region.



Zurück zur Übersicht



 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Instagram